CVA Technology - Schneckenmannstrasse 25 8044 - Zürich | contact@cva-technology.ch | +41 44 260 82 00

Kunststoff-Spritzgussverfahren

Kunststoff-Spritzguss ist die Herstellung von Kunststoffteilen in großen Mengen. CVA Plastic verfügt über ein umfangreiches Fachwissen im Bereich der Herstellung für die folgenden Industrien: Biowissenschaften, Babypflege, Kosmetik, Optik und Kraftfahrzeuge.

Das Verfahren besteht aus vier Phasen: Einspannung, Einspritzung, Abkühlung und Auswurf. In der Phase der Einspannung werden die beiden Teile der Form sicher geschlossen, während das Material in die Kunststoff-Spritzgussmaschine eingespritzt wird, indem es unter hohem Druck geschmolzen wird. Der geschmolzene Kunststoff beginnt, abzukühlen unmittelbar, nachdem er mit der inneren Formoberfläche in Kontakt gekommen ist. Nachdem das Material heruntergekühlt und gefestigt ist, wird es herausgelöst, indem die beiden Hälften der Spritzgussmaschine geöffnet werden, um ein festes Kunststofferzeugnis mit einer vorgegebenen Form herzustellen.